Zu Hause bei Efraem

Was ist im Hause eines griechisch orthodoxen Christen eigentlich so besonders? Eine gute Frage. Naja,  zu nächst gibt es neben einem Platz im Hause, an dem an einer Ostwand die Ikonen der Taufheiligen der Bewohner hängen (Agios Filaretos und Agios Efraem (von Nea Makri, hier bete ich morgens kurz), schon einige liebgewordene christliche Accessoires. (zu deutsch „zusätzlich; nebensächlich“)       …

Essen und Trinken in Griechenland

Als ich 2009 zum ersten Mal Amorgos – meine Insel – betrat, war ich von den Essgewohnheiten und auch was meine Erwartung betraf Tourist wie jeder andere irgendwo in Griechenland. Gewöhnt an große Portionen in griechischen Restaurants in Deutschland mit Fleischmengen, die kaum jemand essen kann. Quantität bestimmt nicht unbedingt die griechische Küche, sondern eben nur eingedeutschte griechische Küche.