Meteora – Dem Himmel ein Stück näher

An einem kalten Januarmorgen 2016 begann unser Kurztrip nach Griechenland.Wieder einmal. Nein nicht ganz so. Ziel waren die METEORA – Klöster in  Thessalien. Am Rande der Thessalischen Ebene erheben sich imposante Felsformationen, welche seit altersher  von griechisch orthodoxen Mönchen als Zuflucht und Wohnstätte genutzt  werden. Und genau diese wollten wir uns ansehen.